Auswärtsspiel in Dinslaken am 07.12.2008

#1 von Thunder12 , 08.12.2008 00:32

ERV Dinslaken - Königsborner JEC 4:9(2:5;1:1;1:3)
Das heutige Ergebnis spiegelt nicht den Spielverlauf wieder, in der Abwehr offen wie ein Scheunentor, liess man gegen Dinslaken viel zu viele Einschußmöglichkeiten zu. Nach dem dritten Gegentreffer in eigener Überzahl in der 26. Spielminute, wechselte der Trainer die Torhüter um ein Zeichen zu setzen. Torwart Schäfer musste im restlichen Verlauf nur noch ein mal hinter sich greifen, vereitelte aber fortdann etliche Torchancen der Heimmannsschaft.
Ansonsten war es ein grottenschlechtes Spiel der Königsborner. Auch die Leistung des Schiedsrichtergespanns war sehr fragwürdig, die darin gipfelte, dass der Trainer der Königsborner eine Spieldauerdisziplinarstrafe nach dem Spiel erhielt, weil er den Schiedsrichtern eine desolate Leistung attestierte.
Statistik:
0:1(1:51)Henchoz(Riepe);1:1(4:09);1:2(12:47)Mohr(Lange,Poljaschenko);1:3(15:58)Mohr(Poljaschenko,Lange);1:4(17:32)Riepe(Henchoz,David);1:5(18:32)Henchoz(Riepe);2:5(19:48);3:5(21:57);3:6(36:48)Henchoz(Riepe,Nier);3:7(41:40)Riepe(Henchoz,David);4:7(48:52);4:8(54:25)Mohr(Lange,Seuster);4:9(56:35)Lippmann
Strafzeiten: Dinslaken 14/ KJEC 10

Thunder12  
Thunder12
Profi
Beiträge: 97
Registriert am: 09.02.2008


   

Treffpunkt Auswärtsspíel in Brackwed
Meisterschaftsheimspiel gegen Neuss

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen