Neuss-KJEC

#1 von Motorradhonda1 , 05.03.2011 00:08

Was war das für eine Leistung heute Abend in Neuss?
So schafft man nicht den Klassenerhalt der Oberliga.
Eins muß man der Mannschaft lassen,sie weiß wie man Spiele verlieren muß!!
Wenn nicht ein Wunder passiert,werden wir letzter dieser Abstiegsrunde.

 
Motorradhonda1
All-Star
Beiträge: 147
Registriert am: 06.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#2 von Daniel. , 05.03.2011 11:26

Und man braucht einen guten Torjäger.. es wird immer deutlicher, dass man zwar einige Spieler hat, die das Tor treffen könnten.. doch die Ausbeute ist viel viel zu klein bei diesen Spielern.

Ansonsten war das Spiel gestern so, wie die letzten Neuss Spiele auch.. schrecklich anzuschauen.

Daniel.  
Daniel.
All-Star
Beiträge: 330
Registriert am: 09.08.2010


RE: Neuss-KJEC

#3 von Hannibal , 05.03.2011 12:41

In erster Linie braucht der Verein Unterstützung von Fans, in der Form dass diese zu den Spielen kommen. Aber statt hinter der Mannschaft und dem Verein zu stehen, wandern mit einigen Ausnahmen die wirklich hinter dem Verein stehen, doch viele ab nach Dortmund oder Iserlohn.
In zweiter Linie braucht der Verein Sponsoren und wenn diese vorhanden sind, müssen die sich auch an Zusagen halten.

Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, kann man die Qualität eines Kaders steigern, in Form von Torjägern guten Verteidigern usw.
Nur wenn nicht einmal die Fans bzw. Zuschauer vorhanden sind, muss man sich auch überlegen, wofür und für wen soll es weiter Senioreneishockey in Unna geben?

Hannibal  
Hannibal
All-Star
Beiträge: 169
Registriert am: 05.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#4 von Eishallenterrorist , 05.03.2011 16:45

Womöglich sind die Messlatte zu Saisonbeginn zu hoch gehängt worden, entsprechend war die Erwartungshaltung. Hier ein Zitat von unserem Vorsitzenden: Uwe Kuchnia ist sicher: „Wir sind stärker als im Vorjahr.“ Die acht Neuzugänge bestärken den Vorsitzenden des Eishockey-Oberligisten Königsborner JEC zu dieser Saisonprognose, die er noch konkretisiert, indem er sagt, dass „wir Platz sechs in der Oberliga anstreben.“ Und er wird sogar noch kühner, „wenn es gut läuft, könnte sogar Rang fünf möglich sein.“

Darüber hinaus wurde der Eintrittspreis von 7,00 Euro auf 10,00 Euro erhöht. Nicht viele sind bereit, sich bei einer Preissteigerung von über 42 (!) Prozent Niederlage um Niederlage anzusehen (auf die wirklich moderaten Dauerkartenpreise gehe ich hier jetzt nicht ein). Zudem ist es so, dass sich viele unserer Zuschauer auch für Fußball interessieren. Und bei gefühlten 10 Terminüberschneidungen macht es sich insbesondere bei uns, wo wir eine überschaubare Fanbasis haben, sichtlich bemerkbar.

Zudem ist die Liga in diesem Jahr langweiliger geworden. Die Schuld gebe ich den Mannschaften aus den "Top 4". Durch Wettrüsten haben sie eine Zwei-Klassen-Gesellschaft geschaffen und sich dabei ins eigene Fleisch geschnitten. So haben sich die Fans dieser Vereine auch nur die Rosinen im Spielplan rausgepickt, ist überall Zuschauerschwund zu beklagen. Manchmal ist weniger mehr.Dann ist die Mannschaft vielleicht nicht ganz so gut besetzt, dafür ist es für die Zuschauer aber auch spannender, wenn man z.B. gegen Neuss mit 7:5 gewinnt anstatt mit 13:0.


www.eishockeygamer.de

 
Eishallenterrorist
All-Star
Beiträge: 434
Registriert am: 04.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#5 von Daniel. , 05.03.2011 17:15

Grundsätzlich ist das ja auch eine Henne/Ei Situation. Das eine kann ohne das andere nicht existieren.

Sprich, eine starke Mannschaft kann (in einer gesicherten Lage) nicht ohne Sponsoren funktionieren. Diese kommen aber auch nur, wenn die Fans in einer gewissen Zahl da sind. Diese kommen aber auch meistens nur, wenn die Mannschaft auch entsprechend mitspielt.

Die Mannschaft diese Saison ist sicherlich nicht so schlecht, wie es vielleicht die Tabelle oder Ergebnisse zeigt.
In manchen Spielen (oder auch manchen Spielern) scheint aber der Kampfeswille nicht aktiviert zu sein. Das ist absolut schädlich.

Dazu fehlt der Mannschaft sicher noch die ein oder andere Verstärkung, halt bspw dem Spieler, der die Chancen auch mal verwertet und dem Rest des Teams dadurch auch wieder Selbstbewusstsein gibt. In den Spielen gegen Hamm (oder auch gestern) waren ja bspw die Chancen da, aber sie wurden oft "liegen" gelassen.

Ich persönlich hoffe, dass die Mannschaft diese Saison noch den sportlichen Klassenerhalt schafft und die Vorbereitung auf die neue Saison dann intensiv genutzt wird, damit einerseits die Kondition stimmt (und man dann auch das "Todesdrittel" abschafft und auch die frühen Eiszeiten dafür nutzt, dass Zusammenspiel zu verbessern.

Vielleicht bin ich aber auch zu naiv und denke, dass es schon irgendwie besser wird nächste Saison. Und es war ja auch nicht alles schlecht in dieser Saison ;)

Daniel.  
Daniel.
All-Star
Beiträge: 330
Registriert am: 09.08.2010


RE: Neuss-KJEC

#6 von Hannibal , 05.03.2011 17:34

Also sieht es ja scheinbar so aus, das der Vorstand eigentlich alles falsch gemacht hat!!

Die Mannschaft zum Saisonbeginn, auf das sich das Zitat des Vorsitzenden bezieht, hatte durchaus das Potenzial zu Platz 6. Nur wenn einige Spieler oder ehemal. Trainer nicht mitziehen und das an Potenzial was vorhanden ist, nicht abrufen, kann eine solche Prognose nur in die Hose gehen.

Die Kritik an der Preiserhöhung kann man nicht stehen lassen. Die Liga ist nun einmal etwas teurer. Der Eissport Verband hat auch die Schiedsrichtergebühren um 33% erhöht, die zu hinterlegende Kaution wurde ebenfalls um 60% erhöht usw.
Der KJEC liegt mit seinen Preisen bei freier Platzwahl immer noch im unteren Bereich der Liga. Wenn ein Handballverein aus einer Nachbarstadt ein Spiel in der Westfalenhalle austrägt und eigentlich im Vorfweld klar ist, das dieser Handballverein aus der Nachbarschaft keine Chance hat dieses Spiel zu gewinnen, die Halle aber trotzdem ausverkauft ist, bei Preisen von min. 34 Euro bis max. 55 Euro pro Karte, kann es nicht am Geld liegen. In Unna ist einfach für den Eishockeysport kein Interesse (mehr) vorhanden.
Die Terminpläne für eine OL werden vom Verband vorgegeben, da schaut keiner auf die Terminplanungen des Fußballs und mal ebend ein Spiel verlegen ist überhaupt nicht möglich, es sei denn man spielt an einem Dienstag.

Bei allem anderen gebe ich Dir recht und genau da muss man sich wieder die Frage stellen, für wen soll Senioreneishockey in Unna gespielt werden?


Hannibal  
Hannibal
All-Star
Beiträge: 169
Registriert am: 05.02.2008

zuletzt bearbeitet 05.03.2011 | Top

RE: Neuss-KJEC

#7 von TBT , 05.03.2011 19:06

Also ich sag es mal so . Unsere erste Regio Saison war ja nunmal noch schlechter ;) . Das immer weniger Zuschauer zu den Spielen kommen ist in meinen Augen ein zusammenspiel mehrerer Faktoren :
1. Wichtigster Punkt diese elendige 2,5 fach Runde langweiliges 5tes spiel gegen essen wen interessiert das ??

2. Mannschaftsleistung fast nie vorhanden . Mann kann Verlieren nur das wie ist wichtig und leider hat unser Team leidenschaft und Herzblut vermissen lassen

3. Der Eintrittspreis. Sicher ist die erhöhung nicht ungerechtfertigt ABER mit den oben genannten Punkten ist es schwer dem Fan noch tiefer in die Tasche zu greifen . Der Fan denkt nunmal einfach und nicht an die ganzen kosten . Er denkt scheiss leistung zum xten mal gegen Team y Warum sollte ich dafür nen 10ner raushauen ?



Wenn endlich wieder gekämpft wird wird auch der zuspruch wieder grösser . Also ist das TEAM gefordert mal was dem Fan zu bieten


Ich denke nicht das der Vorstand falsch gearbeitet hat


----------------------------------------------------
Ich danke meinen Eltern , das ich weder in Haxx gezeugt noch geboren wurde

TBT  
TBT
All-Star
Beiträge: 128
Registriert am: 06.02.2008

zuletzt bearbeitet 05.03.2011 | Top

RE: Neuss-KJEC

#8 von Stoned , 06.03.2011 07:56

Ich denke auch nicht das alles von Vortsandsseite her Falsch lief und die Faktoren die TBT genannt hat treffen auch zu... Es brauch halt auch eine gewisse Anlaufzeit genau wie die Struktur der Oberliga die sich im nächsten Jahr auch auf jeden Fall verändern wird und muss!!
Wir sollten nicht so leicht aufgeben jetzt ne gute Runde spielen und dann im neuen Jahr wieder einen Schritt nach vorne machen in allen Belangen so wie wir es auch in der Vergangenheit immer getan haben!
Weiter an Sponsoren und Umfeld arbeiten und Sportlich weiter nach vorne kommen man kann das hier nunmal nicht in einer Saison erreichen...

Sportlicher Gruß

Dennis


100% Bulldogs 100% B.C.K

 
Stoned
All-Star
Beiträge: 549
Registriert am: 06.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#9 von Motorradhonda1 , 06.03.2011 09:34

Mit diesem Beitrag hat doch keiner den Vorstand angegriffen.
Wie es finanziell um den Verein steht wissen wir doch.
Mich wundert es nur,das hier schon zweimal der Satz:
"Für wen soll Senioreneishockey in Unna gespielt werden?"erwähnt wurde!

Sportkollege Daniel und ich haben lediglich Fragen zur momentanen
Leistungseinstellung einiger Spieler gestellt!

Darf man hier im Forum keine kritischen Fragen mehr stellen??

Auch auf die Gefahr das ich heute Abend kein Bier bekomme:
"Frau Hannibal vergraulen sie bitte noch nicht die letzten Fans!"

 
Motorradhonda1
All-Star
Beiträge: 147
Registriert am: 06.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#10 von Stoned , 06.03.2011 10:48

Recht hast Du ... in dieser hinsicht... das weißt Du ja auch haben uns nicht nur einmal drüber unterhalten... müssen einfach nach vorne schauen und in der nächsten Saison die nächsten schritte machen.


100% Bulldogs 100% B.C.K

 
Stoned
All-Star
Beiträge: 549
Registriert am: 06.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#11 von Hannibal , 06.03.2011 12:14

Mit deinem Beitrag nicht, da gebe ich Dir recht.
Das die Leistung einiger Spieler (nicht nur) gegen Neuss eine Katastrophe war, da gebe ich Dir auch recht.
Wieso wundert es Dich, wenn man eine solche Frage stellt. Die Besucherzahlen sind doch Grund genug.
Vieleicht kann man die Frage anders stellen, wieso und für wen sollten wir weiter in der OL spielen.
Und wieso Frau Hannibal?

Hannibal  
Hannibal
All-Star
Beiträge: 169
Registriert am: 05.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#12 von TBT , 06.03.2011 12:18

Ganz einfach mit einer geänderten Ligenstruktur und einem Team das Herzblut hat und Kämpft , völlig egal ob die Punkteausbeute änlich ist, kommen auch wieder mehr . Der Unneraner Fan ist nicht so schlimm einfach Kämpfen das reicht . Aber das war dieses jahr nicht gegeben


----------------------------------------------------
Ich danke meinen Eltern , das ich weder in Haxx gezeugt noch geboren wurde

TBT  
TBT
All-Star
Beiträge: 128
Registriert am: 06.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#13 von Eishallenterrorist , 06.03.2011 12:34

Die Situation ist vergleichbar mit der Saison 2005/2006. Damals sind wir in die Regionalliga aufgestiegen, haben auch Packung um Packung kassiert und waren abgeschlagen letzter. Hier hatten wir einen Zuschauerschnitt von 94. Dafür, dass wir die Saison ebenfalls meistens verloren haben und spoortlich nur selten mithalten konnten, waren es immerhin 137 Zuschauer je Spiel (wobei der Schnutt ohne die Vielzahl der Derbies wohl auch im 90er-Bereich gelegen hätte). Erst später, nachdem sich der KJEC in der Regionalliga etabliert hatte, kamen dann auch allmählich die Zuschauer. Gerade bei uns fängt man nach jedem Auifstieg wieder bei 0 an und muss sich das Vertrauen der Zuschauer erst hart erarbeiten.

Hier mal die Zuschauerstatistiken seit der ersten Saison unserer Bulldogs:

Saison.......Runde............................Zuschauer....Platz
2002-2003.......Bezirksliga Hauptrunde...........72...........01 / 05

2003-2004.......Landesliga Hauptrunde............95...........04 / 08
2003-2004.......Verbandsliga Pokalrunde..........72...........08 / 08

2004-2005.......Landesliga Hauptrunde...........103...........01 / 07
2004-2005.......Verbandsliga Pokalrunde.........141...........02 / 08

2005-2006.......Regionalliga Hauptrunde..........94...........12 / 12
2005-2006.......Regionalliga Pokalrunde.........104...........08 / 08

2006-2007.......Regionalliga Hauptrunde.........143...........09 / 12
2006-2007.......Regionalliga Pokalrunde.........127...........07 / 08

2007-2008.......Regionalliga Hauptrunde.........139...........10 / 12
2007-2008.......Regionalliga Pokalrunde.........200...........02 / 07

2008-2009.......Regionalliga Hauptrunde.........154...........07 / 12
2008-2009.......Regionalliga Pokalrunde.........125...........02 / 08

2009-2010.......Regionalliga Hauptrunde.........162...........07 / 12
2009-2010.......Regionalliga Endrunde...........172...........06 / 09

2010-2011.......Oberliga Hauptrunde.............137...........09 / 09

In Sachen Zuschauerzuspruch überholt uns (leider) seit Jahren jeder mittelmäßige NRW-Ligist.


www.eishockeygamer.de

 
Eishallenterrorist
All-Star
Beiträge: 434
Registriert am: 04.02.2008

zuletzt bearbeitet 06.03.2011 | Top

RE: Neuss-KJEC

#14 von Motorradhonda1 , 06.03.2011 12:42

@TBT

Bin vollkommend deiner Meinung,nur die Einstellung der Mannschaft
muß sich ändern!

@Hannibal

War eine Vermutung von mir.(Frau Hannibal)

 
Motorradhonda1
All-Star
Beiträge: 147
Registriert am: 06.02.2008


RE: Neuss-KJEC

#15 von Stoned , 06.03.2011 20:12

Das sieht doch schonmal besser aus scheint an anderes Gesicht zu sein... weiter so Jungs!! Bin eben erst nach hause gekommen leider, aber drücke hier die Daumen! !!!


100% Bulldogs 100% B.C.K

 
Stoned
All-Star
Beiträge: 549
Registriert am: 06.02.2008


   

KJEC vs Herne
Ticket-Pakete für die Qualifikationsspiele

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen