Spiel in Duisburg

#1 von Puckmaster , 23.01.2012 20:18

Wer ist noch mit von der Partie?

 
Puckmaster
All-Star
Beiträge: 313
Registriert am: 07.02.2008


RE: Spiel in Duisburg

#2 von BaVoD , 23.01.2012 20:22

Ich bräuchte eine MFG...

BaVoD  
BaVoD
Beiträge: 4
Registriert am: 31.12.2011


RE: Spiel in Duisburg

#3 von Puckmaster , 23.01.2012 20:41

wird nicht ein bus eingesetzt?

 
Puckmaster
All-Star
Beiträge: 313
Registriert am: 07.02.2008


RE: Spiel in Duisburg

#4 von Eishallenterrorist , 23.01.2012 21:17

Bei dem Kader reichen zwei Fiat Panda!


www.eishockeygamer.de

 
Eishallenterrorist
All-Star
Beiträge: 434
Registriert am: 04.02.2008


RE: Spiel in Duisburg

#5 von Rheinfreibeuter , 23.01.2012 21:50

Mit einem Panda ist es so ein Abenteuer.....Habe früher oft einige Zeit mit meinem niedlichen Panda am Straßenrand verbringen müssen....Wünsche Euch in der Schimanski-Stadt viel Spaß.

Rheinfreibeuter  
Rheinfreibeuter
Beiträge: 4
Registriert am: 09.01.2012


RE: Spiel in Duisburg

#6 von Trommler , 23.01.2012 21:57

Muß leider arbeiten.
101% Bulldogs

Trommler  
Trommler
Amateur
Beiträge: 38
Registriert am: 08.02.2008


RE: Spiel in Duisburg

#7 von tobyz , 24.01.2012 20:10

Ich fahre mit nach Duisburg.

 
tobyz
Rookie
Beiträge: 12
Registriert am: 10.01.2012


RE: Spiel in Duisburg

#8 von REBEL , 27.01.2012 08:30

Tach zusammen!

Kann heute leider nich zum Spiel nach Duisburg.

Wünsche der Mannschaft vorne mehr Tore zu machen als hinten zu kriegen,
wobei das bei dem Kader rein kräftemäßig wohl mal wieder eine schwere Aufgabe wird! Hoffentlich fallen nicht noch mehr Spieler verletzungsbedingt aus.

Auf gehts Bulldogs! Kämpfen und Siegen!!!

Weiß jemand was Neues von Sebastian May?

 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012


RE: Spiel in Duisburg

#9 von Olaf , 27.01.2012 10:29

Ich hätte Lust und Zeit mit nach Duisburg zu fahren.
Sind vielleicht noch Plätze frei im Bus?
Oder an wen kann man sich da wenden ?

Olaf  
Olaf
Rookie
Beiträge: 13
Registriert am: 27.01.2012


RE: Spiel in Duisburg

#10 von Eishallenterrorist , 27.01.2012 10:43

Im Bus ist reichlich Platz. Enfach kurz vor 16 Uhr zur Eissporthalle kommen.


www.eishockeygamer.de

 
Eishallenterrorist
All-Star
Beiträge: 434
Registriert am: 04.02.2008


RE: Spiel in Duisburg

#11 von REBEL , 28.01.2012 10:41

Konnte gestern leider das Spiel in Duisburg nicht Live sehen.

Habe aus der Presse erfahren das Sebastian May trotz Verletzung den Kasten hüten konnte: Toller Einsatz!

Schön das Broze und Rangen wieder dabei sind.
Aber was ist mit Kühl? Soll Verletzt sein? Wie schlimm ist es? Wieder ein Ausfall für mehrere Wochen? Bloß das nicht!

Aber zurück zum Spiel.
Wie wars? Erstes Drittel fing ja gut an.Aber warum gab es so viele Strafzeiten auf beiden Seiten und davon 3 10er für deie Bulldogs?
Großer Kampf oder war die Schiedsrichterleistung mal wieder fragwürdig?
Denke das die Jungs mal wieder alles gegeben haben, oder?
Und ein 1:6 in Duisburg, mit dem schmalen Kader ist ja auch nicht so schlecht.
Dafür haben die Üntropper an Ihre vergangenen Leistungen anknüpfen können;
trotz 4 Reihen!
Hoffentlich sind die Füchse am Sonntag gut drauf und wir noch besser!
Bei reichlich zu erwartenden Zuschauern und der bisher gezeigten
Einstellung unserer Bulldogs wird das bestimmt ein geiles Spiel gegen den direkten Tabellennachbarn, welches wenn auch knapp bestimmt mit einem Sieg für uns enden könnte!(verglichen mit den bisherigen Spielen gegen Ratingen)

Also: Kann mich mal jemand über das gestrige Spiel aufklären? Wär echt super!

Ansonsten bis Sonntag und : Auf gehts Bulldogs! KÄMPFEN und SIEGEN!


 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012

zuletzt bearbeitet 28.01.2012 | Top

RE: Spiel in Duisburg

#12 von REBEL , 28.01.2012 17:05

....Hallo...

...Heute alle schreibfaul?...

 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012


RE: Spiel in Duisburg

#13 von tobyz , 29.01.2012 11:49

Das 1. sowie das 3. Drittel aus Sicht des KJEC waren gut. Verloren hat man das Spiel einzig und allein im 2. Drittel, als eine Flut von Strafen gegen die Bulldogs verhängt wurde. Teilweise hatten wir in dieser Phase nur noch 2-3 Spieler + Goalie auf der Bank - der Rest versauerte auf der Strafbank oder versuchte auf dem Eis gegenzuhalten. Die Leistung des Schiedsrichters war mal wieder fragwürdig, aber nicht Wert darüber zu diskutieren,

 
tobyz
Rookie
Beiträge: 12
Registriert am: 10.01.2012


RE: Spiel in Duisburg

#14 von REBEL , 29.01.2012 13:03

Danke für die Info.

Weißt Du auch ob Marvin Kuehl länger verletzt ist?

Heute Abend gilt es mal wieder mit wenig Substanz (KADER)das Beste zu machen.

Bezüglich des Kampfgeistes muß man sich wohl keine Gedanken machen denn da sind die Jungs super eingestellt und haben meiner Meinung nach viel erreicht,
was nicht nur ich diese Saison "NICHT" für möglich gehalten hätte!

Also,in diesem Sinne: Weiter so BULLDOGS; KÄMPFEN und SIEGEN!!!

Auf ein hoffentlich geiles Spiel mit dem besseren Ergebnis für uns!

Bis gleich in der Halle.


 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012

zuletzt bearbeitet 29.01.2012 | Top

   

KJEC - Kassel Huskies
KJEC - EHC Dortmund

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen