KLS Spiel 14.09.2013 gegen Bergisch-Gladbach

#1 von Globetrotter , 17.09.2013 22:43

Kleinschüler Landesliga
ESV Bergisch Gladbach – Königsborner JEC (1:3, 1:1, 2:2)

Kleinschüler des Königsborner JEC bezwingen ESV Bergisch Gladbach erneut


Die Kleinschüler des KJEC bestritten am Samstag, den 14. September 2013, ihr zweites Spiel der Saison. Der Gegner war, wie bereits vor sieben Tagen: Die „Real Stars“ aus Bergisch Gladbach. Die Bulldogs mussten in diesem Spiel auf den Verteidiger Kjell Schwintek und den Stürmer Ben Dunker verzichten, konnten diese Ausfälle jedoch durch den Einsatz von Michael Spirer und Yannik Lenz kompensieren. Nachdem man bereits vor sieben Tagen das Eis als Sieger verlassen hat, ging man als leichter Favorit in diese Begegnung.

Es entwickelte sich von Beginn an ein offenes Spiel mit einem leichten Übergewicht für die Jungs vom Königsborner JEC. Dies sollte sich auch schnell im Ergebnis zeigen. Nach einem tollen Einsatz von Jonas Werning gelang die Führung. Wenig später konnte Joaquin Grabbe nach herrlicher Vorarbeit von Kapitän Ben Ehlenbruch zum 2:0 vollstrecken. Diese Euphorie sollte jedoch nicht lange halten, denn die Real Stars erzielten den Anschlusstreffer. Nach einer tollen Einzelaktion von Finley Grabbe ging es mit der 3:1 Führung in die Kabine.

Die ersten 10 min. des zweiten Drittels gehörten den Gastgebern aus Bergisch-Gladbach. Bester Mann in dieser Phase war Torhüter Maurice van Loosen, der erneut sehr gut gehalten hat.
Daniel Lohrei konnte mit einem schönen Schuss in den Winkel den zwei Tore Vorsprung in die Drittelpause retten.

Zu Beginn des letzten Drittels das gleiche Bild: Die Real Stars drängen auf den Ausgleich und konnten diesen schließlich auch erzielen. Der Wille dieses Spiel zu gewinnen war bei den Bulldogs größer und so konnte Jonas Werning mit seinem zweiten Tor kurzerhand die Führung wieder herstellen. Den Schlusspunkt der Partie setzte Verteidiger Kevin Ernst mit einem kuriosen ,,Billiard-Tor“.

Fazit des Spiels: Die Kleinschüler sind mit dem neuformierten Team gut in der neuen Liga angekommen. Auch wenn man noch nicht 60 Minuten Top-Leistung zeigen konnte, man kann auf dieses Team aufbauen und wir werden es Schritt für Schritt verbessern.

Aufstellung KJEC:
Maurice van Loosen , Daniel Felsing, Paula van Zalk, Mika Müller, Luca Schönholz, Finley Grabbe (1), Jonas Burgemeister, Daniel Lohrei (1/-), Joaquin Grabe (1/1), Ben Dunker, Kevin Hoang Vu Ernst (1/1), Werning, Jonas (2/-), Maximilian Reinhard, Nicolay Wichitill, Ben Ehlenbruch (-/2), Yannik Lenz und Michael Spirer
Strafen KJEC: 4 Min., Bergisch Gladbach: 4 Min.

Globetrotter  
Globetrotter
Beiträge: 2
Registriert am: 09.09.2013


   

KLS Spiel 07.09.2013 gegen Bergisch-Gladbach

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen