BULLDOGS vs. EISBÄREN

#1 von Pletti-Bear , 26.12.2013 13:32

Das wird spannend heute Abend.
Eine echte Standortbestimmung mit Derby.Note.
Mit einer Leistung wie zuletzt sollten beide Teams auf Augenhöhe agieren können.
3 Punkte wären eine schöne nachträgliche Belohnung für die tollen Auftritte gegen die Favoriten-Teams.
Außerdem gehts, wie immer gegen Hamm, auch um die Ehre.
Darum Daumendrücken und anfeuern, liebe Fans.
Ich fahre jedenfalls hin und versuche, noch ein paar Kumpels von früher ebenfalls zu motivieren.
Wie der Trainer richtig sagt, die Möglichkeiten hängen am Zuschauerschnitt und der muss rauf rauf rauf!!!!

BULLDOGS KEEP ON FIGHTING !!!!!!!
FANS KEEP ON CHEERING !!!!!!

Pletti-Bear  
Pletti-Bear
Rookie
Beiträge: 15
Registriert am: 14.12.2013


RE: BULLDOGS vs. EISBÄREN

#2 von Motorradhonda1 , 26.12.2013 22:34

Verdienter Sieg der Eisbären,gegen erschreckend schwache Bulldogs!Der Sieg der Eisbären hätte
mindestens mit 2-3 Toren höher ausfallen müssen.Mit so einer Leistung (und Einstellung)gibt es am Freitag
die nächste Niederlage.Was ist los mit den Bulldogs,am Sonntag "hui" und am Donnerstag "pfui"??


Auf-und Abstieg entscheiden sich wie immer im Sommer,was im Winter auf dem Eis passiert,ist vollkommen bedeutungslos!

 
Motorradhonda1
All-Star
Beiträge: 147
Registriert am: 06.02.2008


RE: BULLDOGS vs. EISBÄREN

#3 von Daniel. , 26.12.2013 23:48

Das liegt bestimmt am Eis in Hamm, das erste Spiel dort war ja ähnlich. Wobei, heute ist man weniger ausgerutscht. Aber einige Pässe kamen nicht wirklich an, dass man am leeren Tor vorbei geschoben hat war aber auch neu.

Was mir auch gänzlich fehlt ist das körperliche Spiel. Da kommt vielleicht mal ein Check durch, dann bremst man aber immer wieder ab, bevor man auf den Gegner trifft. Das war zwischendurch auch anders. Aber vielleicht ist das auch eine Folge der Verletzungen im Team?

Morgen muss gewonnen werden, auch wenn das sehr hart wird.
Dann hoffentlich wieder mit einer Trommel, damit das mit dem Singen auch eher klappt ;)

Daniel.  
Daniel.
All-Star
Beiträge: 330
Registriert am: 09.08.2010


RE: BULLDOGS vs. EISBÄREN

#4 von REBEL , 27.12.2013 05:49

Mehr Krampf als Kampf und spielerische Mittel fehlten zeitweise gänzlich.

Die Leistung von einem Spiel zum Anderen könnte unterschiedlicher nicht sein!
Das erinnert an alte Zeiten!
Gegen Frankfurt, wo man eigentlich nichts erwarten kann, spielt man erste Sahne und gegen einen Konkurrenten der zumal noch aus der Nachbarschaft kommt "DERBY", spielt man wie Flasche leer!?
Jeder kann mal nen schlechten Tag haben, das war dann wohl gestern der Fall!

Gegen Herne greifen die Jungs hoffentlich wieder an, und kämpfen mit 100%. Denn auch wenn die Qualität der Mannschaft
vor und nach jedem Spiel seitens des Trainers unter den Scheffel gestellt wird, hat man doch in vielen Spielen gesehen, was die Jungs im Stande sind zu leisten. Verlieren kann man, kämpfen sollte eine Pflicht sein!

Also BULLDOGS, KÄMPFEN und SIEGEN!!!


 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012

zuletzt bearbeitet 27.12.2013 | Top

   

KÖNIGSBORN vs HERNE
BULLDOGS vs LÖWEN

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen