KÖNIGSBORN-KASSEL

#1 von REBEL , 12.10.2012 23:37

Danke!

Danke Sebastian das Du uns eine höhere Niederlage erspart hast !!!!

Deine Mitspieler sind leider in den letzten beiden Dritteln blaß geblieben weil man es versäumt hat im ersten Drittel die Chancen zu nutzen.

Heute hat man wieder sehen können wo die Schwächen bei den Bulldogs sind.
Kaum spielerische Akzente. Selbst die Überzahlsituationen konnte man als Zuschauer gar nicht bemerken.
Die Manschaft scheint gegen läuferisch und spielerisch starke Gegner
nicht mithalten zu können.
Ich habe gegen Kassel bestimmt nicht mit einem Sieg gerechnet aber das die
Niederlage nicht höher ausgefallen ist, ist nur unserem (noch unserem) Torwart zu verdanken!

Bin gespannt was das Spiel in Neuwied bringt.

Auf gehts BULLDOGS, KÄMPFEN und SIEGEN!!!


 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012

zuletzt bearbeitet 12.10.2012 | Top

   

Der Stand nach 5 Spielen
KÖNIGSBORN-DUISBURG

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen