Der Stand nach 5 Spielen

#1 von Daniel. , 12.10.2012 23:41

Wir haben 5 Saisonspiele hinter uns.

Am ersten Wochenende gab es Spiele gegen Hamm und Herford, welche beide verloren gingen. Die Niederlage gegen Hamm hätte man einplanen können, die Niederlage gegen Herford war ein Ausrutscher. Die Höhe ist bei Niederlagen meistens egal, da ist es vielleicht besser, man verliert einmal hoch, als 3mal knapp ;)

Das Wochenende darauf hatte eigentlich 2 eingeplante Niederlagen, es gab aber einen Sieg gegen Duisburg.
Heute hat man gegen Kassel verloren, auch das war zu erwarten.

Mir hat vorallem das erste Drittel natürlich gefallen, als man die Kontertaktik viel besser ausspielen konnte. Die Chance von Andre war äusserst spektakulär und wurde mit der ersten großen Aktion von Finkenrath geklärt. Also die erste, die ich je von ihm gesehen habe ;)

Im zweiten Drittel hat Kassel seine Klasse komplett ausgespielt und das Spiel klar dominiert und sich so den Sieg gesichert.

Im Endeffekt ist man nun zwar Tabellenletzer (da Neuwied ja die Punkte aus dem Dortmundspiel bekommen hat), aber man hatte das bisher härteste Programm. Von allen Mannschaften, die um die Plätze 5-8 kämpfen, hatte keine Mannschaft bereits 3 Spiele gegen die Top 4 Mannschaften. Die Spiele um die Punkte kommen nun.
Sollten aus den Spielen gegen Neuwied, Dortmund und Essen allerdings nicht wirkliche Erfolge herauskommen, sollte man sich aber wirklich einmal Gedanken um die Pokalrunde machen.

Sportlich war dies sicherlich nicht das Ziel in dieser Saison, aber Erfolg lässt sich sicher nicht planen. Wenn ich mir aber den Zuschauerzuspruch anschaue, dann frage ich mich, ob es nicht sogar besser wäre, wenn es wirklich dorthin geht und man sich Gedanken um die Regionalliga macht.
Heute ein großer Artikel im Hellweger Anzeiger (inklusive der Spalte über die Damenmannschaft des EC Bergkamen war fast eine gesamte Seite nur über Eishockey dort!) und im laufe der Woche bereits ein Artikel über den Sieg über Duisburg, dennoch kommt keiner.
Mal schauen, was für ein Erfolg die Flyeraktion morgen wird (11 Uhr am Rathaus, Dauer ca 2 Stunden) für das Derby am nächsten Freitag wird. Ich kann leider nicht (arbeiten, damit ich meinen Urlaub bekomme..), hoffe aber, dass jemand noch Dominik und co unterstützt.

Ansosnten denke ich, dass der Vorstand gerne Anregungen annimmt, wie man wieder mehr Zuschauer in die Halle bekommen kann.. Sonst befürchte ich, macht das ganze Abenteuer Oberliga mit dieser tollen Mannschaft wenig Sinn.

Daniel.  
Daniel.
All-Star
Beiträge: 330
Registriert am: 09.08.2010


   

NEUWIED - KÖNIGSBORN
KÖNIGSBORN-KASSEL

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen