KREFELD-KÖNIGSBORN

#1 von REBEL , 23.12.2012 05:11

Moin zusammen,

war niemand bei dem Spiel in Krefeld?

Konnte zwar der Presse entnehmen das man keinen Punkt mitnehmen konnte, zum Spielverlauf oder der

Leistung war aber wenig geschrieben.

Wär schön wenn mal jemand was schreibt.

Heute abend in Dortmund läuft es hoffentlich besser!

Jungs, Ihr habt nichts mehr zu verlieren!!

Auf in den Kampf und das Letzte geben!!!

Auf gehts BULLDOGS, KÄMPFEN und SIEGEN!!!


 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012


RE: KREFELD-KÖNIGSBORN

#2 von Daniel. , 23.12.2012 07:47

Ausser Andre Grein sind die Spieler in Krefeld alle deutlich jünger als unsere, bereiten sich größtenteils für eine Karriere oberhalb der Oberliga vor und können daher auch schneller aggieren und unserer Mannschaft so den Schneid abkaufen.
Im zweiten Drittel hat man das Spiel dann komplett verschenkt.

Ansonsten gab es viele unnötige Strafzeiten, im ersten Drittel eine sehr merkwürdige Strafenverteilung zu unserem Ungunstenm, dafür hat unser Team im letzten Drittel mehr in Überzahl gespielt, aber leider in so einer Situation auch das 6:3 kassiert.

Daniel.  
Daniel.
All-Star
Beiträge: 330
Registriert am: 09.08.2010


RE: KREFELD-KÖNIGSBORN

#3 von REBEL , 23.12.2012 09:21

Danke für die Info!


 
REBEL
Profi
Beiträge: 110
Registriert am: 22.01.2012


RE: KREFELD-KÖNIGSBORN

#4 von Motorradhonda1 , 23.12.2012 12:30

bitte


Auf-und Abstieg entscheiden sich wie immer im Sommer,was im Winter auf dem Eis passiert,ist vollkommen bedeutungslos!

 
Motorradhonda1
All-Star
Beiträge: 147
Registriert am: 06.02.2008

zuletzt bearbeitet 23.12.2012 | Top

   

DORTMUND_KÖNIGSBORN
Bulldogs - Eisbären

Xobor Ein Kostenloses Forum | Einfach ein Forum erstellen